Mieterbeirat Berlin-Spittelmarkt

Zusammen wohnen – gemeinsam gestalten

Vertretung der Mieter

Der Mieterbeirat Berlin-Spittelmarkt (MBR) ist seit 2011 die gewählte ehrenamtliche Vertretung der Mieter, der Häuser:

  • Wallstraße 1 – 5,7,8
  • Seydelstraße 29 – 37

in Berlin-Mitte.

Bauhistorisch ist der Wohnblock bekannt unter “Spittelmarktabrundung”.

MBR und WBM

Der MBR bündelt die Interessen der Mieter gegenüber der Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) und ist offen für alle Themen und Sorgen der Mieter.

Er führt den Dialog mit der WBM, wirft ungelöste Fragen und Probleme der Mieter auf, hinterfragt sie kritisch und drängt auf Lösungen.

Ihre Mitwirkung

Der MBR wendet sich an alle Mieter und bemüht sich um eine breite Mitwirkung aller Mieter für die Schaffung gutnachbarschaftlicher Verhältnisse. Er tritt aktiv für die Verbesserung des Verhältnisses zwischen Mieter und Vermieter ein und verfolgt neue Entwicklungen im Wohnumfeld, begleitet sie und bemüht sich, sie im Interesse der Mieter zu beeinflussen.

MIETERBEIRAT BERLIN-MITTE

Arbeitsschwerpunkte

Als MBR begleiten und vertreten wir die Anliegen von Mietern gegenüber der Wohnungsbaugesellschaft Berlin Mitte mbH (WBM) und geben Informationen der WBM an die Mieter weiter.

Im Fokus unserer Arbeit stehen Themen, die für die Allgemeinheit der Mieter von Interesse sind. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Betriebskosten
  • Mieterhöhungen
  • Instandhaltung
  • Serviceleistungen
  • Gestaltung des Wohnumfeldes

 

Netzwerke und Zusammenarbeit

Sprecher im Rat der Vorsitzenden

Der Mieterbeirat Berlin-Sittelmarkt ist im “Rat der Vorsitzenden der Mieterbeiräte der WBM” durch seinen Vorsitzenden vertreten. In der Funktion als Sprecher des Rates hat Botschafter a. D. Walter Neumann auf eine konstruktive Zuammenarbeit langjährig aktiv hingewirkt und begleiten den Rat bis heute.  >>>

Hieraus entwickelte sich 2015 erfolgreich die Initiativgruppe der Berliner Mieterbeiräte aller sechs landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften >>>

        Berliner Mieterbeiräte vernetzen sich…

Karteauszug: Mieterbeiräte der WBM in Berlin-Mitte

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mieterinnen und Mieter,

ich freue mich über das Engagement des Mieterbeirates Berlin-Spittelmarkt als Ihre gewählte Interessenvertretung. Der Mieterbeirat kann helfen bei der Kommunikation zwischen Mieter/innen und der Wohnungsbaugesellschaft, kann Interessen bündeln und ausgleichen sowie die gemeinschaftliche Entwicklung der Wohnanlagen mit voranbringen.

Ich unterstütze zivilgesellschaftliches Engagement für die Stadtteile unseres Bezirkes und damit auch die Arbeit der Mieterbeiräte.

Ich wünsche dem Mieterbeirat viel Geduld und Erfolg und den Mieterinnen und Mietern eine hohe Zufriedenheit in Ihrer Wohnung und dem Umfeld.

Dr. Christian Hanke

Bezirksbürgermeister, Berlin-Mitte

Seydelstraße 29 – 10179 Berlin

Mietersprechstunden

Die Sprechstunden sind grundsätzlich geplant für: den letzten Mittwoch eines Monats, jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr, im Mieterraum:

 

Seydelstraße 29 - 10179 Berlin

Der Zugang ist barrierefrei.

Bitte beachten

Auf Grund der aktuellen CORONA-Bestimmungen finden Sprechstunden bzw. deren Ankündigungen unter Vorbehalt und wenn, mit Auflagen gemäß der Hygienebestimmungen statt.

Dennoch gerne unverbindlich vormerken:

18:00-19:00 9. September 2020
Herzlich Willkommen

Auszug aus unseren News

+++ Ad hoc +++ gemeldet +++

Wasser für die Bäume – mitmachen!

Wasser für die Bäume – mitmachen!

Unser Bäume und Sträucher haben Durst! Gerne bitte mitmachen und wässern. Langsam werden erste Schritte zur Normalisierung unseres Zusammenlebens auch in Berlin umgesetzt. Davon ausgehend schlägt der Mieterbeirat vor, dass wir uns an der Aktion „Wasser für unsere...

mehr lesen
Ostergruß mit Nachbarschaftshilfe

Ostergruß mit Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe - CORONA beeinflusst zur Zeit unser ganzes Leben bis in die Familien hinein. Ein Ende der Pandemie ist noch nicht abzusehen. Jeder von 
uns ist bemüht, das möglichst Beste aus der gegenwärtigen Situation zu...

mehr lesen
CORONA-Pandemie: Erleichterte Krankschreibung

CORONA-Pandemie: Erleichterte Krankschreibung

CORONA-Pandemie: Ärzte dürfen Patienten ab sofort bis zu 14 Tage am Telefon krankschreiben. Sonderregelungen im Zusammenhang mit COVID-19. Das Bundesministerium für Gesundheit erleichtert die Anforderungen an eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Ab sofort gilt: Nach...

mehr lesen

Newsletter

MieterMail für Sie:

Der Newsletter des Mieterbeirates Berlin-Spittelmarkt informiert Sie zu "ihrer" Wohnanlage (Wall- & Seydelstraße), ab und an auch zum Rat der Vorsitzenden der WBM-Mieterbeiräte bzw. der Initiativgruppe der Berlinen Mieterbeiräte. Gerne eintragen und abonnieren, Sie erhälten eine E-Mail, die sie bitte zunächst bestätigen.