DWQA FragenWohnungsbegehung: Dokumentation?
MieterIN Bei WBMMieterIN bei WBM Mitarbeiter fragte vor 6 Jahren
Was wird bei der Wohnungsbegehung wie dokumentiert? Muss ich alles selber mitschreiben oder wird ein gemeinsames Protokoll erstellt?

1 Antworten
Fa. SPP-PPCFa. SPP-PPC antwortete vor 6 Jahren
Der Bestand der Wohnung wird während der Begehung in einem „Bestandsprotokoll“ festgehalten, welchen von Ihnen auch zur Bestätigung unterschrieben wird. Das Bestandsprotokoll wird in Kopie während der Bauarbeiten in Ihrer Wohnung ausgehangen. Sie können eine Kopie für Ihre Unterlagen von der Mieterbetreuung erhalten, das erfolgt allerdings nicht automatisch. Bitte fragen Sie gern!
Darüber hinaus empfiehlt es sich auch, den Bestand der Wohnung vor den Baumaßnahmen per Foto festzuhalten. Denn das Protokoll entscheidet über den genauen Modernisierungsgrad Ihrer Wohnung und damit auch die mietwirksamen Kosten für den Modernisierungsaufwand.